Informationen - Termine - Berichte - Projekte

Von Almanya nach Deutschland – Neues Projekt des DSV gestartet

Im November 2018 ist unser neues Projekt „Von Almanya nach Deutschland“ angelaufen! Dieses Integrationsprojekt wird bundesweit in Kooperation mit dem Verband Deutsch-Syrischer Hilfsvereine (VDSH) in Berlin und mit finanzieller Unterstützung des Bundeministeriums des Innern, für Bau und Heimat durchgeführt. Der DSV ist einer von 8 Vereinen bundesweit, welcher für das Projekt ausgewählt wurde.
Ziel des Projektes ist es, geflüchteten Menschen mit arabischem Hintergrund im Rahmen kostenloser Workshops und Exkursionen verschiedene Aspekte des Lebens in Deutschland näher zu bringen und so zu mehr Aufklärung und gesellschaftlicher Teilhabe beizutragen.

Das erste Seminar startete am 24.11.2018 zum Thema „Advent“; dabei wurden die Hintergründe der Adventszeit samt seinen spezifischen Bräuchen mit den Teilnehmer*innen erörtert. Beim zweiten Seminar ging es um die geschichtlichen Hintergründe des Nikolausfestes in Abgrenzung zum kommerziellen Weihnachtsmann. Am 17.12.2018 wurde eine Filmvorführung mit anschließender Diskussion über die verschiedenen Kleidungsstile und ihre Auswirkungen in Deutschland sowie in arabischen bzw. muslimischen Ländern realisiert.
Das vierte und letzte Seminar im Jahr 2018 erfolgte als Exkursion zum Hessischen Landtag nach Wiesbaden. Inhalte dabei waren die deutsche Geschichte und Landespolitik, der Föderalismus in Deutschland und die Möglichkeiten der Bürgerbeteiligung. Die Teilnehmer zeigten sich beeindruckt von der Führung durch den Landtag und von den vielen Informationen zum Ablauf der Sitzungen.

Wir danken allen Anwesenden für die rege Teilnahme und freuen uns auf die kommenden Veranstaltungen im neuen Jahr!