Informationen - Termine - Berichte - Projekte

Update: Hilfsaktion für Giftgasopfer

Unsere Nothilfe-Aktion für Giftgasopfer hat gestartet.

Wir sind dankbar für die ersten Spendeneingänge.

Unser Krankenhaus, das erst vor kurzem seinen Betrieb in der Region Idlib aufgenommen hat, braucht dringend Anti-Giftgas-Medikamente, Schutzkleidung für die Mitarbeiter und Ersthelfer, sowie Atemschutzmasken. Provisorische Zelte zur medizinischen Behandlung müssen vor dem Krankenhaus für eintreffende Giftgasopfer aufgebaut werden. Diese Vorkehrungen sind unabdingbar, um schnellstmöglich reagieren zu können, denn nach einem Giftgas-Angriff ist jede Minute für das Überleben entscheidend.

Wir bitten Sie weiter zu spenden, so dass unser Team vor Ort in der Region Idlib die eintreffenden Giftgasopfer behandeln kann und für weitere Notfälle gut ausgestattet ist.

Wir brauchen Ihre Hilfe!