Informationen - Termine - Berichte - Projekte

Erziehung und Medien – Informationsveranstaltung für geflüchtete Eltern

Der Deutsch-Syrische Verein lädt geflüchtete Eltern und Interessierte ein zur Informationsveranstaltung „Erziehung und Medien“

Kinder und Jugendliche verbringen oft viele Stunden im Internet oder vor dem Fernsehen. Sie spielen Computerspiele oder chatten mit Freuden. Auch für die Kinder und Jugendlichen mit Fluchthintergrund gehören Medien zum Alltag. Das Internet ist oft die einzige Möglichkeit, um mit den in den Heimatländern gebliebenen Freunden und Familienangehörigen in Kontakt zu bleiben. Kindern und Jugendlichen fehlt aber oft die Kompetenz, die positiven Seiten und Risiken der Mediennutzung zu erkennen.

In der Veranstaltung gehen wir auf folgende Fragen ein:

  • Wie nehmen Kinder und Jugendliche Medieninhalte wahr?
  • Was kann ich als Elternteil tun, wenn die Kinder problematische Inhalte konsumieren?
  • Wie ist die Gesetzeslage in Deutschland?
  • Wie schützt man die Kinder und Jugendlichen vor schädlichen Inhalten der Medien?
  • Was bedeutet „gute Erziehung“ im Umgang mit Medien?

Herr Oliver Wilhelm, ein medienpädagogisch geschulter und erfahrener Referent von pro familia, gibt Ihnen praktische Tipps, wie Sie Ihr Kind im Umgang mit Medien begleiten und fördern können.

Die Veranstaltung findet auf Deutsch mit Übersetzung ins Arabische statt.

Termin: Donnerstag, 17. August 2015, 16:00 bis 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Jefferson Siedlung, Cooperstraße 3, 64285 Darmstadt