Informationen - Termine - Berichte - Projekte

DSV beim Integrationsgipfel im Bundeskanzleramt

Der Deutsch-Syrische Verein – vertreten durch den Vorstandsvorsitzenden Herrn Dr. Rachid Khalil und den Geschäftsführer Herrn Safouh Labanieh – nahm am diesjährigen Integrationsgipfel im Bundeskanzleramt teil!

Gemeinsam mit Vertretern zahlreicher Migrantenorganisationen wurde über den Anschlag in Hanau gesprochen sowie Maßnahmen gegen Rassismus und Rechtsextremismus vorgestellt. Zudem wurden die Themen (Vor)Integration in den Herkunftsländern und Fachkräfteeinwanderung durch die Bundeskanzlerin beleuchtet.

Der DSV wird sich auch weiterhin aktiv am hiesigen Integrationsprozess beteiligen und hofft auf eine baldige Umsetzung der thematisierten Maßnahmen!

Nach dieser aufschlussreichen Veranstaltung gab Dr. Khalil eine kurze Stellungnahme für die Tagesschau ab:

 

Videoquelle: www.tagesschau.de