Informationen - Termine - Berichte - Projekte

Das Projekt „Von Almanya nach Deutschland“ neigt sich dem Ende zu!

Von November 2018 bis Juli 2019 hat der DSV das integrative Projekt „Von Almanya nach Deutschland“ erfolgreich in Darmstadt implementieren können! Es baut thematisch auf dem Erstprojekt „Almanya auf Arabisch“ auf, welches im Juni 2018 auslief.

Ziel des Projektes ist es, geflüchteten Menschen mit arabischem Hintergrund im Rahmen kostenloser Workshops und Exkursionen verschiedene Aspekte des Lebens in Deutschland näher zu bringen und so zu mehr Aufklärung und gesellschaftlicher Teilhabe beizutragen.

Dieses Integrationsprojekt wird bundesweit in Kooperation mit dem Verband Deutsch-Syrischer Hilfsvereine (VDSH) und mit finanzieller Unterstützung des Bundeministeriums des Innern, für Bau und Heimat durchgeführt. Der DSV ist einer von acht Vereinen bundesweit, welcher für das Projekt ausgewählt wurde.

Im Rahmen von fünf Seminarpaketen (insgesamt 25 Seminare) konnten 467 Teilnehmer mittels Workshops, Trainings und Exkursionen einen weitreichenden Einblick in die Themen Umwelt- und Naturschutz, das deutsche Grundgesetz, Erwerbstätigkeit in Deutschland sowie Kindererziehung und Hilfsangebote für Eltern erhalten. Die Inhalte wurden auf Grundlage der Bedarfsmeldungen von den Teilnehmern ausgewählt und durch spezialisierte Referenten übermittelt.

Wir danken allen Anwesenden für die rege Teilnahme und hoffen auf eine Fortführung des Projektes in der kommenden Zeit!