Digitales psychologisches Hilfsangebot für syrische Betroffene

Jetzt spenden
Seit Dezember 2020 implementiert der DSV ein digitales psychologisches Projekt für hilfesuchende Menschen in Syrien.
Das Projekt besteht aus drei Bausteinen:
  1. Das Projekt zielt darauf ab, vom Krieg betroffene Syrer mittels digitaler psychologischer Beratung und Betreuung zu unterstützen.
  2. Des Weiteren führen wir regelmäßige Supervision für ausgewählte Psychologen durch.
  3. Zuletzt festigen wir die Vernetzung unter den Psychologen in Nordwest-Syrien durch regelmäßige Dialogforen, um das Know-How in der Region zu verbreiten.
Weitere Informationen zum Projekt und zum Hilfs-Angebot sind hier vorfindbar.