Informationen - Termine - Berichte - Projekte

Infoveranstaltung (Dari / Farsi): Schule und Elternarbeit

Am kommenden Montag, den 22.01.18, lädt Sie der Deutsch-Syrische Verein zu einer Veranstaltung zum Thema Schule und Elternarbeit ein.

Diese Veranstaltung wurde bereits Ende November 2017 im Erstwohnhaus Jefferson (Darmstadt) in arabischer Sprache abgehalten. Da sie bei den Teilnehmern auf reges Interesse stieß und viel Zulauf erfuhr, wurde deutlich, dass in den Erstwohnhäusern der Bedarf an Aufklärung zu dem Thema groß ist und weiterhin besteht. Auf Anfrage des Erstwohnhauses in der Otto-Röhm-Str. haben wir uns entschieden, die Veranstaltung auf Dari / Farsi durchzuführen, um auch Eltern aus einem anderen Sprach- und Fluchtkontext zu erreichen.

Für eine erfolgreiche Schulbildung von Kindern und Jugendlichen ist neben der Qualität des Schulunterrichts auch die Mitarbeit der Eltern von zentraler Bedeutung. Frau Nadira Jawher, eine erfahrene Bildungsreferentin und Erziehungsberaterin, vermittelt in der Veranstaltung wichtige Informationen zum deutschen bzw. hessischen Schulsystem. Darüber hinaus gibt sie praktische Tipps, wie sich Eltern im Schulkontext engagieren und ihr Kind in der Schule erfolgreich begleiten und fördern können.

Termin: Montag, 22.01.2018

Uhrzeit: 15.00 – 17.00 Uhr

Ort: Erstwohnhaus Otto-Röhm-Straße 39, 64293 Darmstadt

Die Informationsveranstaltung findet im Rahmen des Projektes „Deutsch-Syrischer Verein – ein starker Partner in Darmstadt“ in Kooperation mit dem Amt für Interkulturelles und Internationales der Stadt Darmstadt statt. Das Projekt wird vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration gefördert.